Hauke Wulf

Standort: Flensburg
Sekretariat: Anja Weissenburg
Telefon: +49 461 14433-21
Telefax: +49 461 14433-45
E-Mail: hauke.wulf@bmz-recht.de
Hauke wulf

geboren 1966, Ausbildung zum Verlagskaufmann, Studium und Referendariat in Hamburg, Flensburg, Kiel und Aarhus (DK), Rechtsanwalt seit 2000 in Hamburg, Aarhus und Kopenhagen, seit 2014 bei BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN

Beratungsfelder: Immobilienrecht und -finanzierung, Gesellschafts- und Handelsrecht, Danish Desk

Hauke Wulf ist gemeinsam mit Dr. Bastian Koch für den Danish Desk von BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN verantwortlich.

Seine Mandanten sind vor allem dänische Unternehmen, die bereits im deutschen Rechtsraum tätig sind oder die dort tätig werden wollen. Hauke Wulf berät schwerpunktmäßig im Immobilienrecht (einschließlich Finanzierung), im Gesellschaftsrecht (einschließlich M&A) und in der vertraglichen Gestaltung grenzüberschreitender Sachverhalte. Durch seine Kenntnis der geschäftlichen, sprachlichen und nicht zuletzt kulturellen Gepflogenheiten unterstützt Hauke Wulf auch deutsche Unternehmen bei ihren Vorhaben in Dänemark.

Hauke Wulf war zehn Jahre in einer der führenden dänischen, international ausgerichteten Großkanzleien in Kopenhagen tätig und hat dort diverse grenzüberschreitende Transaktionen im Immobilien- und M&A-Bereich begleitet. Er ist Teil eines großen, professionellen Netzwerkes in Dänemark und Deutschland.