GESELLSCHAFTSRECHT.

Zu unseren zentralen Beratungsfeldern zählt das Gesellschaftsrecht. Das Spektrum unserer Mandanten reicht dabei von "Start-up"-Unternehmen über Familiengesellschaften und größere mittelständische Unternehmen bis hin zu börsennotierten Aktiengesellschaften. Unsere Tätigkeit umfasst sowohl die Gestaltungsberatung, beispielsweise bei der Gründung und Umstrukturierung von Gesellschaften sowie bei der Unternehmensnachfolge und der Bildung von Joint Ventures im In- und Ausland, als auch die Beilegung von Konflikten zwischen Gesellschaftern. Wir vertreten unsere Mandanten zudem regelmäßig in gesellschaftsrechtlichen Spezialverfahren wie aktienrechtlichen Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen und Spruch- oder Freigabeverfahren nach dem Umwandlungsgesetz.

67
profileheadimage

Markus Jurawitz

Standort:
Kiel
Sekretariat:
Ariane Buhl
Fax:
+49 431 97918-38

geboren 1990, Studium an der Universität Tübingen, Förderung mit dem Deutschlandstipendium, Referendariat in Stuttgart (mit Ergänzungsstudium an der DUV Speyer), Rechtsanwalt seit 2018

Spezialisierung: Handels- und Gesellschaftsrecht, M&A – Unternehmenskauf, Compliance

Markus Jurawitz berät schwerpunktmäßig Unternehmen im Zusammenhang mit Transaktionen und Umstrukturierungen. Daneben berät er Unternehmen und deren Gesellschafter auf dem Gebiet des gesamten Gesellschaftsrechts und bei der Ausgestaltung von Vertragsbeziehungen. Im Bereich Compliance berät Herr Jurawitz vorwiegend zu Fragen im Zusammenhang mit geldwäscherechtlichen Pflichten der Unternehmen (z.B. Mitteilungspflichten zum Transparenzregister). Vor seiner Tätigkeit bei BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN war Herr Jurawitz in einer auf streitige Gesellschafterprozesse und Organhaftung spezialisierten Kanzlei in Stuttgart tätig.

Mitgliedschaften: Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e.V.

Mehr zeigen Weniger zeigen

sowie alle Notare.